Erschliessung "Am roten Weg I & II"

Informationen:

Bauherr / Bauträger:

  • Gemeinde Weimar (Lahn), Hessische Landgesellschaft

Ausgangssituation:

  • Neubaugebietsentwicklung am Ortsrand der Kerngemeinde Niederweimar

Geplante Nutzung:

  • Wohn- / Mischgebiet  (Summe aus I und II rd. 90 Bauplätze)

Flächengrösse:

  • ca. 8,7 ha

 

            

Leistungsumfang:

Arbeiten von  K&F:        

  • Planung der Erschliessungsanlagen in den Leistungsphasen 1-9 nach HOAI
  • Abstimmung und Koordinierung sämtlicher Versorger

Projektumfang:

Strassenbau:

  • ca. 1.500 m Neubau von Erschliessungsstrassen

Entwässerung:

  • ca. 2.900 m Entwässerungsleitungen (Trennsystem)
  • zentrales Regenrückhaltebecken ca. 1.600 m³

Wasserversorgung:

  • ca. 1.600 m duktile Gussleitungen DN 100
  • 2 Löschwasserbehälter mit insgesamt 300 m³ Volumen

Projektbeschreibung:

Erschliessung des BG „Am Roten Weg“ in Weimar (Lahn), OT Niederweimar, 90 Bauplätze. Erschliessungsplanung (Kanal, Wasser, Strassenplanung) inkl. Anschluss an Landesstrasse,  Versorgerkoordinierun.

Projektlaufzeit: 2008 - 2012 (I. BA)
                             2016 - 2017 (II. BA)
Bausumme:
I.  BA: ca. € 2.100.000
                       II. BA: ca. € 1.200.000