Erschliessung "US-Depot"

Informationen:

Bauherr / Bauträger:

  • Revikon GmbH, Giessen

Ausgangssituation:

  • Konversion des ehemaligen Versorgungsdepots der US Army an der A 485 in der Stadt Giessen

Geplante Nutzung:

  • Wohn- / Gewerbe- / Mischgebiet

Flächengrösse:

  • ca. 70,00 ha + 50,00 ha Erweiterungsfläche

 

            

Leistungsumfang:

Arbeiten von K&F:        

  • Planung der Erschliessungsanlagen in den Leistungsphasen 1-5 nach HOAI
  • Abstimmung und Koordinierung sämtlicher Versorger
  • Vorbereitung der entwässerungstechnischen Rahmenplanung zur Erlangung von Einleiteerlaubnissen für das Gesamtentwässerungssystem

Projektumfang:

Strassenbau:

  • ca. 2.000 m Neubau von Erschliessungsstrassen
  • ca. 2.000 m Rückbau von Strassen

Entwässerung:

  • ca. 3.200 m Entwässerungsleitungen im Trennsystem
  • mehrere zentrale Regenrückhaltungen

Projektbeschreibung:

Konversion des Südteils des US-Depots in Giessen zu einem Wohn- / Gewerbe- / Mischgebiet. Erschliessungsplanung (Kanal, Wasser, Strassenplanung) unter Berücksichtigung des Ist-Zustandes, Versorgerkoordinierung.

Projektlaufzeit: 2014 - laufend
Bausumme:
aktuell rd. € 7.000.000 Erschliessung